Help Center
Wir schenken Dir noch bis 3. Januar
auf alles 15% mit dem Code «GODJUL15»

Reportagen #9

Ausverkauft!

  • Im festen Willen, als nicht professioneller Berichterstatter die Unzugänglichkeit von Krisengebieten zu überwinden, hat sich der Berliner Streetart-Fotograf Boris Niehaus alias Just nach Aleppo in Syrien aufgemacht.
  • Der Buchautor und Journalist Michael Gleich begibt sich in der chinesischen Stadt Xi’an auf die Spuren dreier Taxifahrerinnen, die ihre Hoffnung auf ein besseres Leben nicht aufgeben.
  • Marseille, Kulturhauptstadt 2013, soll mit städtebaulichen Massnahmen zur Vorzeigestadt mit internationaler Ausstrahlung werden. Urs Mannhart besuchte die Bewohner der Quartiere, die umgebaut werden sollen.
  • Claas Relotius begleitete in einem kalifornischen Hochsicherheitsgefängnis einen lebenslänglich inhaftierten Mörder bei seiner ungewöhnlichen Aufgabe – der Betreuung eines an Alzheimer erkrankten Mitinsassen.
  • Prostitution mit dem Segen der Scharia. Der iranische Schriftsteller Amir Hassan Cheheltan erhält über seine Ehefrau Einblick in das Leben einer Frau, die ihr Geld mit Ehen auf kürzeste Zeit verdient.
  • Ein übergewichtiger, gutsituierter Informatiker aus dem Berner Oberland will den Ärmelkanal durchschwimmen. Christof Gertsch wartet mit ihm in Dover auf gutes Wetter.
  • Die historische Reportage: Niklaus Meienberg gelangt anlässlich des Papstbesuches in der Schweiz zur Überzeugung, dass es sich beim hohen Besucher nicht um den wirklichen Papst handeln kann. 


Pin It

Ähnliche Artikel