Form Magazine No. 274 - Buy from LOREM (not Ipsum)

Form Magazine No. 274 is out now (Identity). Form Magazin No. 274 (Identität) ist da.

Buy 3 products and get one 50% off

Sold out

This product is currently out of stock. Look for alternatives from Form Magazine or sign up below to receive an E-mail when this product is back in stock.

Sign up and receive an E-mail when this product is back in stock

English content

Form Magazine No. 274 is out now (Identity). Identical identities are rare – and this is as it should be. Whether it is a person, a brand or a product, their identity is a question of distinctiveness, a high degree of recognisability and a sense of connection with the human or object opposite. We explore how identities are shaped today.

Since its founding in 1957, form magazine has been the leading special interest magazine for designers and design-interested readers. To this day, more than 250 issues of form magazine have been published. After a relaunch in 2013 that changed both the design and the content of the magazine, in three clearly structured categories, form deals with recent trends in different areas of design and provides an overview of relevant events. In addition to the magazine, form.de daily offers new reports and informs visitors about current events. The publishing house’s history, an extensive archive of former issues and the online shop further round out the portfolio. With the cross-media approach of the magazine, the website and the use of social media it is guaranteed, that the target audience both in Germany and abroad is reached cross-generationally.

Details

132 pages, German/English

 

Deutscher Inhalt

Form Magazin No. 274 (Identität) ist da. Identitäten sind in den wenigsten Fällen identisch – und das sollen sie auch gar nicht sein. Egal, ob Mensch, Marke oder Produkt: es geht um Unterscheidbarkeit, einen hohen Wiedererkennungswert und ein Gefühl von Verbundenheit mit dem menschlichen oder objekthaften Gegenüber. Wir haben beleuchtet, wie Identitäten heute gestaltet werden.

Das form Magazin erscheint seit nunmehr fast 60 Jahren. Gegründet 1957 von Jupp Ernst, Willem Sandberg, Curt Schweicher und Wilhelm Wagenfeld als „Internationale Revue“, hat sie sich über die Jahre als eines der weltweit führenden Magazine in den Bereichen Produkt-, Industrie und Kommunikationsdesign etabliert. form spricht Profis und Liebhaber aller Gestaltungsdisziplinen an. Zur Leserschaft gehören somit nicht nur Designer, Architekten, Lehrende und Studierende, sondern auch Design-Interessierte aller Fachbereiche und Altersgruppen. Mit News, Schwerpunktthemen und Analysen setzt die form Themen, sorgt für Orientierung und stößt den Designdiskurs an. Das Magazin sieht sich als Forum fachspezifischer Inhalte über alle Medien und Formate hinweg. Neben Print- und Onlinepublikationen sind auch Messen, Seminare, Vortragsveranstaltungen, Workshops und Lectures Teile des Portfolios.

Details

132 Seiten, Deutsch/Englisch

Article No. bfformmag0274 Published by Form Magazine Manufactured in Germany Available in English · German Tags · Reading situation Coffee Shop · Home Weight 640 g Dimensions 30 × 22 × 1 cm

English content

Form Magazine No. 274 is out now (Identity). Identical identities are rare – and this is as it should be. Whether it is a person, a brand or a product, their identity is a question of distinctiveness, a high degree of recognisability and a sense of connection with the human or object opposite. We explore how identities are shaped today.

Since its founding in 1957, form magazine has been the leading special interest magazine for designers and design-interested readers. To this day, more than 250 issues of form magazine have been published. After a relaunch in 2013 that changed both the design and the content of the magazine, in three clearly structured categories, form deals with recent trends in different areas of design and provides an overview of relevant events. In addition to the magazine, form.de daily offers new reports and informs visitors about current events. The publishing house’s history, an extensive archive of former issues and the online shop further round out the portfolio. With the cross-media approach of the magazine, the website and the use of social media it is guaranteed, that the target audience both in Germany and abroad is reached cross-generationally.

Details

132 pages, German/English

 

Deutscher Inhalt

Form Magazin No. 274 (Identität) ist da. Identitäten sind in den wenigsten Fällen identisch – und das sollen sie auch gar nicht sein. Egal, ob Mensch, Marke oder Produkt: es geht um Unterscheidbarkeit, einen hohen Wiedererkennungswert und ein Gefühl von Verbundenheit mit dem menschlichen oder objekthaften Gegenüber. Wir haben beleuchtet, wie Identitäten heute gestaltet werden.

Das form Magazin erscheint seit nunmehr fast 60 Jahren. Gegründet 1957 von Jupp Ernst, Willem Sandberg, Curt Schweicher und Wilhelm Wagenfeld als „Internationale Revue“, hat sie sich über die Jahre als eines der weltweit führenden Magazine in den Bereichen Produkt-, Industrie und Kommunikationsdesign etabliert. form spricht Profis und Liebhaber aller Gestaltungsdisziplinen an. Zur Leserschaft gehören somit nicht nur Designer, Architekten, Lehrende und Studierende, sondern auch Design-Interessierte aller Fachbereiche und Altersgruppen. Mit News, Schwerpunktthemen und Analysen setzt die form Themen, sorgt für Orientierung und stößt den Designdiskurs an. Das Magazin sieht sich als Forum fachspezifischer Inhalte über alle Medien und Formate hinweg. Neben Print- und Onlinepublikationen sind auch Messen, Seminare, Vortragsveranstaltungen, Workshops und Lectures Teile des Portfolios.

Details

132 Seiten, Deutsch/Englisch

Article No. bfformmag0274 Published by Form Magazine Manufactured in Germany Available in English · German Tags · Reading situation Coffee Shop · Home Weight 640 g Dimensions 30 × 22 × 1 cm
Updating cart…
  • No products in the basket.

Subscribe now and get a discount of CHF 15.–

Optin

Please confirm your subscription in the E-mail we have sent you