Are We Europe Magazine Issue 15 (Down to Earth) – loremnotipsum.com

Are We Europe No. 15: Auf dem Boden der Tatsachen

Mit «Are We Europe» stelle ich Dir heute ein Magazin der etwas besonderen Art vor. Die Publikation kommt im etwas handlicheren Format daher und setzt sich mit gesellschaftskritischen Themen auseinander. Thematisch wandert es zwischen Gesellschaft, Kultur, Lifestyle und Politik und möchte mit seinen Artikeln und tiefgründigen Reportagen pro Ausgabe ein bestimmtes Thema unter die Lupe nehmen.

Die neue Ausgabe mit dem Titel «Down to Earth» widmet sich dem Thema Land. Gehen wir mal von der Vorstellung aus, die Landfläche in Europa aufzuteilen und zwar so, dass alle die darauf leben, ausreichend ernährt würden. Dann ist das in der Theorie ein gut gemeintes Vorhaben. In der Praxis ist das aber ein weitaus schwierigeres Unterfangen. Und es wirft die Frage auf: Wer bewirtschaftet das Land und wem gehört es eigentlich?

Are We Europe No. 15 untersucht die Landnutzung und Landrechte in ganz Europa. Von den schottischen Kleinbauern (Crofters) bis hin zu den Menschen, die sich hinter der Partyszene auf Ibiza verstecken, prägt Europa sowohl die Identität der Menschen als auch ihr Gefühl der Zugehörigkeit. Die neue Ausgabe ist auf 100 Seiten randvoll gefüllt mit eindrucksvollen Fotografien, Illustrationen und Texten und geradezu eine Pflichtlektüre zum Thema Europas Landverhältnisse.

Your Cart

Cart is Empty
Updating Cart!
Click to access the login or register cheese

Welcome to our brand new shop: