Gartenmythen Bookazine – loremnotipsum.com

Gartenmythen: Zwischen Halbwahrheiten und Träumen

Nach den letzten Magazinen aus den Niederlanden und Grossbritannien möchte ich Dir heute mal wieder eine Publikation aus der Schweiz vorstellen.

«Gartenmythen» liegt druckfrisch auf meinem Tisch. Eine Mischung aus Magazin und Buch. Das Bookazine behandelt fünf grosse, zeitlose Gartenmythen, die kurzweilig, aber fundiert präsentiert werden. Mit einer Mischung aus Bildreportagen, Interviews, Erfahrungsberichten, Kolumnen, Essays und einem Service-Teil inklusive grüner Adressen und einem ausführlichen Glossar ist für jeden etwas dabei.

Carmen Hocker ist einer der Köpfe hinter dem Bookazine, das aus dem Pflanzenfreund-Verlag stammt. Sie hat eine grosse Leidenschaft für Gärten. Sie liebt es, Geschichten zu hören, die von Menschen erzählen, die sie träumen, erschaffen und erlebt haben. Die Konzeption und Redaktion des Bookazines ist zu ihrem Herzensprojekt geworden. Sie hätte nie gedacht, dass das «Blatt machen» so viel Freude bereiten würde! Auf ihrem Blog «Gartengeflüster» schreibt sie über die Glücksmomente und Fehltritte in ihrem eigenen kleinen Grünreich.

Carmen Hocker hat den «grünen Daumen» und andere Mythen von A bis pH entschlüsselt und nicht nur praktische Aspekte des Gärtnerns behandelt, sondern auch philosophische Fragen gestellt: Geht es in der Natur wirklich nur um Fortpflanzung? Herrscht im Naturgarten Chaos? Und warum ist das Paradies nicht von dieser Welt?

Die Macher dieses Bookazines wünschen sich, dass wir von diesem Bookazine inspiriert werden und den Mut finden, das Korsett überlieferter Gartenmythen abzulegen.

Your Cart

Cart is Empty
Updating Cart!

SUMMER SALE: Get 40% discount on selected magazines.