Holiday Magazine Issue 382 (Bhutan) – loremnotipsum.com

Holiday Magazine: Ein Klassiker im neuen Kleid

Streng genommen bringe ich euch heute eine Rentnerin unter den Magazinen mit: Holiday wurde nämlich 1946 erstmals publiziert. 1977 wurde es allerdings auch wieder eingestellt, im Nachgang zum plötzlichen Tod des langjährigen Chefredakteurs 1964. Von den dadurch ausgelösten Turbulenzen hat es sich nie mehr so richtig erholt.

2014 wurde die «international travel and style review» in Paris wieder zum Leben erweckt, trotz französischer Herausgeberschaft nach wie vor in englischer Sprache. Und oh, was würden wir verpassen, wenn das nicht geschehen wäre: Die Ausgabe Herbst/Winter 2018 zum Beispiel bringt 280 Seiten wundervolles Bhutan in dein Wohnzimmer, und zwar in Übergrösse.

Texte und Fotografie versetzen einen auch am grausten Herbsttag für eine Teetassenlänge in den Himalaya und an einen Ort, der sich ja bekanntlich am Bruttonationalglück ausrichtet. Und das ist eigentlich das schönste daran, LOREM (not Ipsum) zu betreiben: Dass wir manchmal ein Stück Glück verschicken können.

Your Cart

Cart is Empty
Updating Cart!
Click to access the login or register cheese