Kyoto Journal Issue 94 – loremnotipsum.com

Kyoto Journal: Japan to go

Aufgepasst, Freundinnen und Freunde der asiatischen Kultur: Das neue Kyoto Journal ist da. Wie schon die letzte Ausgabe ist es von seinen Fans sehnsüchtig erwartet worden.

Auf 128 Seiten findest du unter anderem ein sehr lesenswertes Stück über die Kunst der japanischen Gärten, ein bemerkenswertes Interview mit der Literaturübersetzerin Ginny Tapley Takemori und, eher unerwartet, eine Reportage über indische Uranminen. Ausserdem: Eine Gedichtstrecke, eine wunderbare Kurzgeschichte und 23 von Kyoto inspirierte Kunstwerke von 23 verschiedenen Künstlerinnen und Künstlern, ein Fest zum blättern.

So einfach kann es sein, sich ein kleines Stück Japan nach Hause ins Wohnzimmer zu holen. Eine Tasse sorgfältig gebrühter Tee dazu und schon tauchst du ab in eine fremde Welt fast auf der anderen Seite der Erde. Viel Spass!

Your Cart

Cart is Empty
Updating Cart!
Click to access the login or register cheese