Fare Magazine Issue 2 (Helsinki) – loremnotipsum.com

FARE Magazine 2: Warum du in diesem Jahr nach Helsinki fahren willst

Vor vier Jahren war ich zum ersten Mal in Helsinki. Wenn mich jemand fragt, ob sich das lohnt, sage ich aus vollem Herzen ja und rate dann sofort dazu, zumindest in der Innenstadt stets ordentliche, stabile Schuhe zu tragen. Obwohl ich während jener Ferien praktisch durchgehend ohne hohe Absätze unterwegs war, hat mir das eher originelle Kopfsteinpflaster der Altstadt mehrere Misstritte beschert, und zwar beidseitig.

Das ist aber wirklich die einzige zweideutige Erinnerung, die ich an Helsinki oder an Finnland generell habe. Meine fünf Tipps für dich:

• Im Hotel Klaus K wohnen und am Frühstücksbuffet das beste Gerstenporridge der Welt mit Himbeergrütze essen.
• Am 12. Juni ist Helsinki-Day, Stadtgeburtstag.
• Sehr gemütlich Kaffee trinken und Kuchen essen kann man im Bulevardin kahvisalonki und im Moko Café & Market
• Leider erst im Dezember offen, aber sogar die Baustelle zu sehen könnte sich lohnen: 2018 eröffnet die neue, sehr awesome Zentralbibliothek Oodi
• Wie in den meisten Städten kann man sich eine Übersicht wunderbar erlaufen. Diese Strecke zum Beispiel eignet sich wunderbar dazu.

Was ich damals leider noch nicht zur Hand hatte, war die aktuelle Ausgabe von FARE Magazine, die sich exklusiv mit der finnischen Hauptstadt beschäftigt. Darin habe ich jetzt ein Stündchen geschmökert und möchte mir gerne sofort einen Flug buchen, weil ich im Restaurant Grön essen gehen, die nahe Insel Seurasaari entdecken und doch nochmals die echte finnische Sauna erleben will. Da würde es mich doch sehr erstaunen, wenn es dir nicht ganz ähnlich erginge.

Hier gibt’s weitere Infos zum FARE Magazine Ausgabe 2 (Helsinki).

Your Cart

Cart is Empty
Updating Cart!
Click to access the login or register cheese

Welcome to our brand new shop: