Transhelvetica Magazin Nr. 49 (Hund) – loremnotipsum.com

Transhelvetica: Der Hundenase nach

Wenn du uns bei Instagram folgst – wo übrigens nicht ich, sondern Head-of-almost-everything Micha durch die Linse blickt – dann weisst du: Wir sind «dog people». Auf die neue Ausgabe von Transhelvetica haben wir uns deshalb ganz besonders gefreut. Und wer sich jetzt fragt, was so ein Hund denn mit der «Kunst des Reisens» zu tun hat, dem sei gesagt: Jede Menge!

Mit einem Hund kommst du an Orte, die du sonst vielleicht nie bemerken würdest. Und du triffst Menschen, mit denen du nie ein Wort gewechselt hättest ohne einen Vierbeiner. Aber Transhelvetica nimmt dich nicht nur an der Hand durch eine Typologie von echten besten Freunden für einen Menschen – auch der metaphorische Hund kommt nicht zu kurz. Zum Beispiel der Hundschopf, der schon manchen Skirennfahrer am Lauberhornrennen das fürchten lehrte. Oder die Seehunde im Zürcher Zoo, die weder Stöckchen holen noch irgendwelche Beine zu bieten haben, geschweige denn vier.

Wer übrigens gerne mal für fünf Minuten Hundegesellschaft hätte, stellt sich auf eine gut besuchte Wiese und ruft laut nach Luna. 2017 war das nämlich der häufigste registrierte Hundename – die Chancen auf ein bisschen Gesellschaft stehen damit also ziemlich gut.

Your Cart

Cart is Empty
Updating Cart!
Click to access the login or register cheese