Rucksack Magazine Volume 4 – loremnotipsum.com

Und wonach strebst Du?

Manchmal ist ein neues Magazin auch unverhofft ein Wiedersehen mit «alten Bekannten». Beim neuen Rucksack Magazine war das zum Beispiel Emilie Ristevski alias @helloemilie. Die kenne ich zwar nicht persönlich, aber sie begegnet mir recht regelmässig in meinem Instagram-Feed. Und ihr wisst ja, wie das im Internet so ist, irgendwann fühlt es sich an, als ob man Menschen ein bisschen kennt, obwohl das streng genommen gar nicht so ist.

Auch sonst fühlt sich das Rucksack Magazine eher heimisch an; die Publikation konzentriert sich ganz aufs Storytelling, und das können die Kolleginnen und Kollegen da wirklich gut. In dieser Ausgabe dreht sich alles um das Streben nach irgendwas, nach einem Ziel, einem Ort, einer Erkenntnis. Bei Emilia geht es dabei in erster Linie um alle Facetten ihrer Kreativität, bei anderen Portraitierten ist das Objekt ihres Strebens Abenteuer, Kunst, Erfolg oder Freiheit, um nur einige zu nennen.

Die Fotografie habe ich schon lange nicht mehr besonders hervorgehoben bei einem Magazin, aber diesmal ist es wieder einmal absolut berechtigt. Die Bildstrecken ergänzen das ästhetische, unaufgeregte Layout perfekt und laden zum Schwelgen ein. Zum Streben nach Fernweh, sozusagen.

Your Cart

Cart is Empty
Updating Cart!
Click to access the login or register cheese

Welcome to our brand new shop: