ABSTRAKT Magazin No. 10 – Evolution (Deutsch)

CHF 24.39 CHF 21.46 (Price ex. VAT CHF 21.46)

ABSTRAKT Magazin No. 10 ist erhältlich. Szenarien für den Menschen der Zukunft. Unsere Umwelt hat sich über die letzten 200 Jahre massiv verändert. Der Wohlstand ist global gestiegen, die Grundbedürfnisse einer grossen Mehrheit sind gestillt, vielerorts sind die Gefahren der Natur gebannt.

German edition

Sold out

ABSTRAKT Magazin No. 10 ist erhältlich. Szenarien für den Menschen der Zukunft. Unsere Umwelt hat sich über die letzten 200 Jahre massiv verändert. Der Wohlstand ist global gestiegen, die Grundbedürfnisse einer grossen Mehrheit sind gestillt, vielerorts sind die Gefahren der Natur gebannt. Ein Stück weit, scheint es, haben wir das Grundprinzip der Evolution – die natürliche Selektion – überwunden. Gleichzeitig hat das Streben nach einem risikofreien Leben aber neue Bedrohungen hervorgerufen. So führt das Überangebot an Nahrung zu steigenden Diabetes-Typ-II-Erkrankungen, weil wir noch immer darauf programmiert sind, über den Hunger hinaus zu essen. Die Digitalisierung fördert nicht zwingend die Produktivität, sondern erhöht den Stress. Wie sieht die Zukunft des Menschen angesichts dieser neuen Rahmenbedingungen aus? Wie stark kommen die natürlichen Mechanismen der Selektion und das Überleben des Stärkeren überhaupt noch zum Tragen? Und inwieweit können und sollen wir unsere weitere Entwicklung beeinflussen?

ABSTRAKT Magazin ist ein Handbuch für die Zukunft und Inspiration für alle, die über den Tellerrand der herkömmlichen Zukunftsdebatten hinausblicken und aktiv an der Gestaltung der Welt von morgen teilhaben wollen. ABSTRAKT Magazin analysiert die Bedeutung neuer Trends für Unternehmen, Wissenschaft sowie die Öffentlichkeit und präsentiert Thesen und alternative Lösungsansätze für das Übermorgen.

Mit Beiträgen von

Thomas Junker, Gottfried Schatz, Liat Clark, Gerhard Roth, Bruce Sterling und Gerd Folkers.

ABSTRAKT Magazin No. 10 ist erhältlich. Szenarien für den Menschen der Zukunft. Unsere Umwelt hat sich über die letzten 200 Jahre massiv verändert. Der Wohlstand ist global gestiegen, die Grundbedürfnisse einer grossen Mehrheit sind gestillt, vielerorts sind die Gefahren der Natur gebannt. Ein Stück weit, scheint es, haben wir das Grundprinzip der Evolution – die natürliche Selektion – überwunden. Gleichzeitig hat das Streben nach einem risikofreien Leben aber neue Bedrohungen hervorgerufen. So führt das Überangebot an Nahrung zu steigenden Diabetes-Typ-II-Erkrankungen, weil wir noch immer darauf programmiert sind, über den Hunger hinaus zu essen. Die Digitalisierung fördert nicht zwingend die Produktivität, sondern erhöht den Stress. Wie sieht die Zukunft des Menschen angesichts dieser neuen Rahmenbedingungen aus? Wie stark kommen die natürlichen Mechanismen der Selektion und das Überleben des Stärkeren überhaupt noch zum Tragen? Und inwieweit können und sollen wir unsere weitere Entwicklung beeinflussen?

ABSTRAKT Magazin ist ein Handbuch für die Zukunft und Inspiration für alle, die über den Tellerrand der herkömmlichen Zukunftsdebatten hinausblicken und aktiv an der Gestaltung der Welt von morgen teilhaben wollen. ABSTRAKT Magazin analysiert die Bedeutung neuer Trends für Unternehmen, Wissenschaft sowie die Öffentlichkeit und präsentiert Thesen und alternative Lösungsansätze für das Übermorgen.

Mit Beiträgen von

Thomas Junker, Gottfried Schatz, Liat Clark, Gerhard Roth, Bruce Sterling und Gerd Folkers.

Article No. bfabstrakt0010-de Tags Country Switzerland Language German Brand ABSTRAKT Magazine Readers’ choice
Updating…
  • No products in the basket.

Subscribe now and get a discount of CHF 10.–

Optin

Please confirm your subscription in the E-mail we have sent you