Save amazing 30% on all magazines with discount code “springtime”

Eat Bike Live (Sylt)

CHF 28.00

Eat Bike Live ist da und nimmt dich mit an die Nordsee und Sylt. Im Norden Deutschlands gibt es ein wunderschönes Fleckchen Sand mit dem Namen Sylt. Es ist vielbereist und trotzdem zauberhaft, sturmumtost und spendet doch Geborgenheit. Die Insel bietet Platz für die Schönen und Reichen wie auch für Surfer und Naturliebhaber.

Available from Mid April 2018

In stock

Eine Diskrepanz, die Interesse weckt und es unmöglich macht, kein Buch darüber schreiben zu wollen. »Eat Bike Live« widmet sich den Inselkindern ebenso wie den Sterneköchen und den bevorzugt beige tragenden Besuchern. Die beiden Autorinnen Vera Bachernegg und Katharina Maria Zimmermann haben sich auf die Sättel ihrer (E-)Bikes geschwungen und auf ihrer Recherche zahlreiche erzählenswerte Geschichten, Anekdoten und Geheimtipps gefunden, die in wunderschönes Design gefasst einen traumhaften Urlaub an der Nordsee versprechen. Mit Witz, Liebe zum Detail und frischem Blick entführen sie in den hohen Norden.

Am Meer lassen wir die Pastelltöne raushängen. Mit “wir” sind in diesem Fall die talentierte Marie Zieger und die illustrierende Katharina Zimmermann gemeint. Marie, jung und voller Tatendrang, hat einen Mix aus verspielten Fonts und luftigem Layout gezaubert. Da hat ihr wahrscheinlich auch der resche Wind auf Sylt mitgespielt. Die Grundfarben strahlen blasse Noblesse aus und die Liebe zum Detail kann man auf jeder Seite sehen und spüren: Vektor-Illustrationen wechseln sich mit analog gefertigten Aquarellzeichnungen ab. Auch die Karten wurden diesmal von Katharina mit Pinsel und auf Papier gemalt. Da schaut man immer wieder gerne rein.

Klein im Format, gross(artig) und informativ der Inhalt. So macht reisegeführt werden Spass!
— Gusto

Details

Die vielbereiste Frieseninsel Sylt spornte die zwei Autorinnen auch bei ihrem mittlerweile dritten Reisebuch dazu an, mit Vorurteilen aufzuräumen. Sansibar, Schickimicki und dergleichen bekommen, im Unterschied zu anderen Publikationen über die Insel, einfach keinen Platz. Im Mittelpunkt der zauberhaften, sturmumtosten Insel stehen die Naturliebhaber, Genießer und Sportler. Nach „Eat Surf Live“ (Cornwall 2013) und „Eat Hike Live“ (Steiermark 2014) schwingen sich die zwei österreichischen Autorinnen aufs (E)-Bike und radeln von Archsum nach List, sowie von Hörnum nach Braderup. Dabei recherchieren sie ganz nachhaltig Geheimtipps, persönliche Anekdoten und Lieblingsplätze der Einheimischen. Wie auch schon die Vorgänger, soll das Sylt-Reisebuch als guter Freund fungieren, der den Besucher an die Hand nimmt und durch die Gegend führt.

Eine Diskrepanz, die Interesse weckt und es unmöglich macht, kein Buch darüber schreiben zu wollen. »Eat Bike Live« widmet sich den Inselkindern ebenso wie den Sterneköchen und den bevorzugt beige tragenden Besuchern. Die beiden Autorinnen Vera Bachernegg und Katharina Maria Zimmermann haben sich auf die Sättel ihrer (E-)Bikes geschwungen und auf ihrer Recherche zahlreiche erzählenswerte Geschichten, Anekdoten und Geheimtipps gefunden, die in wunderschönes Design gefasst einen traumhaften Urlaub an der Nordsee versprechen. Mit Witz, Liebe zum Detail und frischem Blick entführen sie in den hohen Norden.

Am Meer lassen wir die Pastelltöne raushängen. Mit “wir” sind in diesem Fall die talentierte Marie Zieger und die illustrierende Katharina Zimmermann gemeint. Marie, jung und voller Tatendrang, hat einen Mix aus verspielten Fonts und luftigem Layout gezaubert. Da hat ihr wahrscheinlich auch der resche Wind auf Sylt mitgespielt. Die Grundfarben strahlen blasse Noblesse aus und die Liebe zum Detail kann man auf jeder Seite sehen und spüren: Vektor-Illustrationen wechseln sich mit analog gefertigten Aquarellzeichnungen ab. Auch die Karten wurden diesmal von Katharina mit Pinsel und auf Papier gemalt. Da schaut man immer wieder gerne rein.

Klein im Format, gross(artig) und informativ der Inhalt. So macht reisegeführt werden Spass!
— Gusto

Details

Die vielbereiste Frieseninsel Sylt spornte die zwei Autorinnen auch bei ihrem mittlerweile dritten Reisebuch dazu an, mit Vorurteilen aufzuräumen. Sansibar, Schickimicki und dergleichen bekommen, im Unterschied zu anderen Publikationen über die Insel, einfach keinen Platz. Im Mittelpunkt der zauberhaften, sturmumtosten Insel stehen die Naturliebhaber, Genießer und Sportler. Nach „Eat Surf Live“ (Cornwall 2013) und „Eat Hike Live“ (Steiermark 2014) schwingen sich die zwei österreichischen Autorinnen aufs (E)-Bike und radeln von Archsum nach List, sowie von Hörnum nach Braderup. Dabei recherchieren sie ganz nachhaltig Geheimtipps, persönliche Anekdoten und Lieblingsplätze der Einheimischen. Wie auch schon die Vorgänger, soll das Sylt-Reisebuch als guter Freund fungieren, der den Besucher an die Hand nimmt und durch die Gegend führt.

Article No. bfeatwritelive-bike Tag Country Austria Language German Brand Eat Write Live Readers’ choice
Updating…
  • No products in the basket.

Subscribe now and get a discount of CHF 10.–

We write nice E-mails, yes we really do. And we’re pretty sure you will like our newsletters with lots of news, great offers and more.


We will never disclose your data to third parties and you can unsubscribe from the newsletter at any time. Promise.

No, thanks