Waves & Woods Magazine – Issue 9

CHF 20.49 (Price ex. VAT CHF 20.49)

Currency for

Waves & Woods Magazine Nr. 9 ist da. 132 Seiten randvoll mit Geschichten aus den Bereichen Surf, Outdoor, Travel, Eco, und Vanlife.

Sold out

Waves & Woods Magazine Nr. 9 ist da. Juhuuu, es gibt wieder etwas zu feiern! Druck frisch und noch immer ein echtes Schwergewicht, mit knapp einem Kilo Gewicht und 132 Seiten feinstem Papier. Hier kommen einige der Themen, die euch erwarten werden…

Einige der Themen

The dark universe
Der Franzose Pierre David ist Fotograf, Filmemacher, tief verwurzelt im Surfen und Skateboarden und ehemaliges Mitglied beim wegweisenden Desillusion Magazin. Wir zeigen seine melancholisch-schönen Fotos.

The rail road
Nic von Rupp veröffentlichte neulich seinen neuesten Surf-Flick „Rail Road“, in dem er Europas Surfspots per Zug erkundete. Für uns drückte Nic in die Tasten und schrieb uns seine Erfahrungen bei diesem speziellem Trip nieder.

Off the grid
Der Neuseeländer Warrick Mitchell lebt in einem Haus, das vier Tagesmärsche von der nächsten Straße entfernt liegt. Dafür hat er aber menschenleere Surfspots direkt vor der Tür.

Anton Krupicka
Anton ist eine Mountain-Running Legende. Er geht bei seinen Läufen weit über die Schmerzgrenze hinaus. Was diesen Teufelskerl antreibt, haben wir bei einem Schnack herausgefunden.

The squirrel whisperer
Der Finne Konsta Punkka macht menschenähnliche Portraits von Eichhörnchen, Füchsen, Bären und allem möglichen weiteren wilden Tieren. Wie macht man solche Bilder, ohne ständig mit Tollwut ins Krankenhaus eingewiesen werden zu müssen?

Vanlife
Michi und Thorben waren zwei Jahre auf der Panamericana unterwegs. Gestartet sind sie zu dritt, Tochter Romy war bei der Abreise gerade ein Jahr alt. In Mexiko stieß Sohn Levi hinzu und zu viert fuhren sie in ihrem „Frosch“, einem alten Mercedes-LKW, bis nach Montevideo in Uruguay.

Talking Eco
Belinda Baggs ist eine der besten Longboarderin dieses blauen Planeten. Da sie täglich im Ozean unterwegs ist, weiß sie natürlich wie wichtig eine intakte Umwelt ist. Wir sprachen mit ihr über ein bewusstes Konsumieren und wie wir unseren Beitrag leisten können, damit der Planet noch möglichst lange blau bleibt.

Waves & Woods Magazine ist eine Publikation aus Hamburg (Deutschland) rund um die Themen Outdoor, Adventure, Surfen, Van Life und Reisen. Mit 132 Seiten und knapp 1 Kiloist das Magazin für alle Outdoorliebhaber und Globetrotter, die auf dem Weg zum Surfspot auch in den Wäldern und auf bisher unbekannten Pfaden nach dem Abenteuer suchen. Ins Leben gerufen wurde es von Lars Jacobsen, der mit Notizblock, Surfboard und Kamera als Surfjournalist die Welt bereist. Waves & Woods Magazine bietet dem Leser tiefgründige Themen aus den Bereichen Surfen, Reisen, Outdoor, Van Life, Fotografie und Kunst. Die Redaktion von Waves & Woods arbeitet dabei eng mit den renommiertesten Autoren und Fotografen der Surf- und Outdoorwelt zusammen.

Details

Deutsch, 132 Seiten, knapp 1 kg

Waves & Woods Magazine Nr. 9 ist da. Juhuuu, es gibt wieder etwas zu feiern! Druck frisch und noch immer ein echtes Schwergewicht, mit knapp einem Kilo Gewicht und 132 Seiten feinstem Papier. Hier kommen einige der Themen, die euch erwarten werden…

Einige der Themen

The dark universe
Der Franzose Pierre David ist Fotograf, Filmemacher, tief verwurzelt im Surfen und Skateboarden und ehemaliges Mitglied beim wegweisenden Desillusion Magazin. Wir zeigen seine melancholisch-schönen Fotos.

The rail road
Nic von Rupp veröffentlichte neulich seinen neuesten Surf-Flick „Rail Road“, in dem er Europas Surfspots per Zug erkundete. Für uns drückte Nic in die Tasten und schrieb uns seine Erfahrungen bei diesem speziellem Trip nieder.

Off the grid
Der Neuseeländer Warrick Mitchell lebt in einem Haus, das vier Tagesmärsche von der nächsten Straße entfernt liegt. Dafür hat er aber menschenleere Surfspots direkt vor der Tür.

Anton Krupicka
Anton ist eine Mountain-Running Legende. Er geht bei seinen Läufen weit über die Schmerzgrenze hinaus. Was diesen Teufelskerl antreibt, haben wir bei einem Schnack herausgefunden.

The squirrel whisperer
Der Finne Konsta Punkka macht menschenähnliche Portraits von Eichhörnchen, Füchsen, Bären und allem möglichen weiteren wilden Tieren. Wie macht man solche Bilder, ohne ständig mit Tollwut ins Krankenhaus eingewiesen werden zu müssen?

Vanlife
Michi und Thorben waren zwei Jahre auf der Panamericana unterwegs. Gestartet sind sie zu dritt, Tochter Romy war bei der Abreise gerade ein Jahr alt. In Mexiko stieß Sohn Levi hinzu und zu viert fuhren sie in ihrem „Frosch“, einem alten Mercedes-LKW, bis nach Montevideo in Uruguay.

Talking Eco
Belinda Baggs ist eine der besten Longboarderin dieses blauen Planeten. Da sie täglich im Ozean unterwegs ist, weiß sie natürlich wie wichtig eine intakte Umwelt ist. Wir sprachen mit ihr über ein bewusstes Konsumieren und wie wir unseren Beitrag leisten können, damit der Planet noch möglichst lange blau bleibt.

Waves & Woods Magazine ist eine Publikation aus Hamburg (Deutschland) rund um die Themen Outdoor, Adventure, Surfen, Van Life und Reisen. Mit 132 Seiten und knapp 1 Kiloist das Magazin für alle Outdoorliebhaber und Globetrotter, die auf dem Weg zum Surfspot auch in den Wäldern und auf bisher unbekannten Pfaden nach dem Abenteuer suchen. Ins Leben gerufen wurde es von Lars Jacobsen, der mit Notizblock, Surfboard und Kamera als Surfjournalist die Welt bereist. Waves & Woods Magazine bietet dem Leser tiefgründige Themen aus den Bereichen Surfen, Reisen, Outdoor, Van Life, Fotografie und Kunst. Die Redaktion von Waves & Woods arbeitet dabei eng mit den renommiertesten Autoren und Fotografen der Surf- und Outdoorwelt zusammen.

Details

Deutsch, 132 Seiten, knapp 1 kg

Article No. bfwavesandwoods0009 Tags Country Germany Language German Brand Waves & Woods Magazine Readers’ choice

Recently viewed

Updating…
  • No products in the basket.

Subscribe now and get a discount of CHF 10.–

Optin

Please confirm your subscription in the E-mail we have sent you