Transhelvetica 48 – Mexico

CHF 10.00 (incl. VAT)

Die neue Transhelvetica 48 (Mexico) ist da. Sogar Mexico finden wir überall in der Schweiz. Mal ist da eine lange, sich an exponierter Stelle durchs satte Grün windende Trockensteinmauer: hier und dort etwas verrutschte, flache Steinbrocken, die vom Tragen vieler Füsse erzählen und vom Überdauern stürmischer Nächte, ein Stückchen fast vergessener Geschichte, wie eine im Dschungel überwucherte Ruine der Maya.

Out of stock

Want to be notified when this product is back in stock?

Out of stock

Die neue Transhelvetica 48 (Mexico) ist da. Ein ander Mal finden wir uns in feuchter, dunkler Luft wieder, umgeben von weissen Köpfen und leeren Augenhöhlen – hören wir genau hin, fragen wir uns: «Sind das flüsternde Stimmen, im feinen Lüftchen, das um unsere Ohren tänzelt?»

Wo die Toten wohnen
In Mexico haben die Geister der Toten ein Mal im Jahr einen festen Termin, an dem sie zu den Lebenden zurückkehren. Am «Dia de los muertos» wird gefeiert, was das Zeug hält. Die Party blieb zwar aus, aber auch im Wallis haben wir einen Ort entdeckt, wo der Totenkult lebt. Leere Schädel liegen auf den lädierten Gelenkknochen ihrer Zeitgenossen und blicken den Lebenden und fröstelnden Besuchern entgegen. Die Reise hat uns einigen Mut abverlangt und ein offenes Ohr für skurrile Geschichten. Mehr zum Abenteuer in den Beinhäusern gibt’s sehr bald in der «Mexico»-Ausgabe.

Auf Eselsrücken
Ihre Reiter bringen sie ganz trittsicher und geschickt über Stock und Stein, selbstverständlich durch das üppigste Dickicht. Von den Eseln ist die Rede, die wir im Tessiner Bleniotal, der Sonnenstube der Schweiz, aufgespürt haben und mit denen wir abenteuerlich durch das südliche Grün gewandert sind, beim Tessin-Trekking à la Mexicaine.

Mexico in der Schweiz
Mit Sack und Pack und rotem VW-Käfer sind wir dahin gedüst wo die Chilischoten den Gaumen kitzeln und kantige Felsen steil in klares, türkisfarbenes Wasser abfallen. Vom südlichsten Zipfel bis ins Zentrum der Schweiz haben wir Mexico entdeckt: Die Gerüche, die Geschmäcker, die gleissende Sonne und Fiesta. Deshalb unbedingt dem knallroten und gelegentlich etwas altersschwachen Käfer nach und mitten hinein in die nächste Ausgabe und das Abenteuer gestürzt!

…und vieles mehr in der neuen Transhelvetica Nr. 48 «Mexico».

Transhelvetica Magazin, das ist das junge Schweizer Magazin für Reisekultur. Transhelvetica sucht die Schweiz hinter dem Heidi-Idyll. Wir finden überraschende Reiseziele, neue Geschichten zu altbekannten Destinationen und verkünden grosszügig Geheimtipps. Unsere Entdeckungsgänge werden zu Portraits über Stadt, Land, Berg und Leute. Für unsere Reportagen arbeiten wir mit jungen Talenten wie bekannten Journalisten und Fotografen zusammen. Das Magazin erscheint 6 Mal pro Jahr mit einem abwechslungsreichen Themenmix aus Natur, Kultur und Genuss. Es richtet es sich an neugierige, humorvolle und engagierte Entdeckernaturen mit einem Interesse an der Schweiz. Die Publikation thematisiert die Verbindung von Qualität, Design, Nachhaltigkeit und Genuss in der Freizeit. Die Redaktion hat sich passenderweise im Alten Bahnhof Letten in Zürich eingerichtet. Im Juni 2016 und nach eindrücklichen 35 Ausgaben wurde das Transhelvetica-Magazin einem Redesign unterzogen. Die Inhalte wie auch das visuelle Design der Publikation wurden komplett überarbeitet und das Magazin erhielt ein neues Logo.

Published by Transhelvetica
Manufactured in Switzerland
Available in German
Article No. bftranshelv0048
Weight 510 g
Dimensions 29 × 21 × 2 cm

You may also like

  • ·

    Immersions Magazine No. 2

    Numéro 2 du magazine Immersions: GaresPasserelles de transit pour les uns, lieux de résidence pour les autres, cadres quotidien de ceux qui y travaillent et terrains de prédilection de ceux qui ne font rien, les gares sont ces endroits familiers, chargés d’histoires, où les vies se croisent sans jamais vraiment se rencontrer.
    CHF 18.20 CHF 26.00 (incl. VAT) (incl. VAT)
    2 items in stock
  • Sale –22%
    Die Epilog Nr. 7 – loremnotipsum.comDie Epilog Nr. 7 – loremnotipsum.com
    ·

    Die Epilog Nr. 7

    Die Epilog Nr. 7 ist da (Thema: Irrelevanz). Für alle, die bis hierher drangeblieben sind: danke! Und trotzdem: Spätestens ab Ende des ersten Absatzes dieser Meldung wirst du dich fragen, ob du wirklich weiterlesen möchtest.
    CHF 14.00 (incl. VAT)
    In stock
  • Sale –20%
    Transhelvetica Nr. 45 – loremnotipsum.comTranshelvetica Nr. 45 – loremnotipsum.com
    ·

    Transhelvetica 45 – Ring

    Die neue Transhelvetica 45 (Ring) ist da. Passend zur Zahl 8 haben wir uns zu Beginn des Jahres 2018 ins Thema «Ring» gestürzt. Wir haben unsere Kreise durch die Schweiz gezogen, durch Löcher geschaut, an Ringen geturnt und sind herumgerollt, bis uns beinahe Sturm im Kopf war.
    CHF 8.00 (incl. VAT)
    2 items in stock
  • ·

    Immersions Magazine No. 0

    Immersions Magazine No. 0. Découvrez le Numéro 0 (Val d’Hérens) de la nouvelle revue Immersions. Un ouvrage thématique grand format, qui ose le mélange des genres, prône un style d’information alternatif et fait la part belle à la photographie. Avec ce numéro de lancement, plongez au cœur du val d’Hérens.
    CHF 18.20 CHF 26.00 (incl. VAT) (incl. VAT)
    2 items in stock

Get exciting news and discounts in your inbox

Subscribe to our newsletter and get a 15% discount for your first order.