Transhelvetica 74 – Alles wird gut

CHF 12.00 (incl. VAT)

Die neue Transhelvetica 74 (Alles wird gut) ist erhältlich bei loremnotipsum.com. Seit einigen Monaten hängt in der transhelvetischen Redaktion ein Plakat von Kaspar Allenbach, auf dem gross «Alles wird gut» steht – in zahlreichen Sprachen und geschmückt mit einem schönen Regenbogen. Es spendet uns in diesen schwierigen Zeiten immer wieder Zuversicht und hat uns dazu inspiriert, das Jahr mit diesem Motto ausklingen zu lassen.

7 In stock

CHF 10.80 (incl. VAT)
1 × Transhelvetica 70 – Ton

2 In stock

CHF 10.80 (incl. VAT)
CHF 12.60 (incl. VAT)
CHF 28.80 (incl. VAT)
CHF 32.40 (incl. VAT)
CHF 15.30 (incl. VAT)
CHF 28.80 (incl. VAT)
Qty

7 In stock

Die neue Transhelvetica 74 (Alles wird gut) ist erhältlich bei loremnotipsum.com. Freunde von guten Geschichten waren wir schon immer. Aber für diese Ausgabe haben wir uns gedacht: Es müssen gute gute Geschichten sein. Denn: Im ausklingenden Jahr war der Medienkonsum wahrlich eine schwere Kost. Pandemie, Krieg, Klimaerwärmung. Dem allem wollen wir uns gar nicht verschliessen. Aber: Wir sind der festen Überzeugung, dass guter Journalismus eben nicht nur über Probleme schreiben sollte, sondern auch Lösungen aufzeigen muss. «Alles wird gut» heisst darum unsere Ausgabe, mit der wir 2022 verlassen und ins 2023 tauchen.

Seit einigen Monaten hängt in der transhelvetischen Redaktion ein Plakat von Kaspar Allenbach, auf dem gross «Alles wird gut» steht – in zahlreichen Sprachen und geschmückt mit einem schönen Regenbogen. Es spendet uns in diesen schwierigen Zeiten immer wieder Zuversicht und hat uns dazu inspiriert, das Jahr mit diesem Motto ausklingen zu lassen.

Um dem Motto gerecht zu werden, haben wir uns in konstruktivem Journalismus geübt und nach Initiativen gesucht, mit denen alles besser wird. Denn es genügt nicht, daran zu glauben, man muss auch Teil der Lösung werden. Mit Blick auf die Abstimmungsergebnisse zu Tierwohl, Biodiversität oder Klimaschutz scheinen das nicht alle so zu sehen – wir tun es aber. Darum suchten wir die glücklichste Kuh der Schweiz, die ihre Milch mit Kalb und Menschen teilt. Danach reisten wir zu einem gehobenen Restaurant in Genf, in dem mittags Businessgäste und abends Randständige mit gehobener Küche verwöhnt werden. Damit diese Tafel noch lange mit schönen Zutaten gedeckt werden kann, bewahrt die Stiftung Pro Specie Rara altbewährte Sorten und Rassen mit besonderen Fähigkeiten für die nächsten Generationen.

Als Vorbild für eine optimistische Lebenshaltung dient uns Heidi – die uns nächtens von Unbekannt auf die Fassade geheftet wurde. Ihren Optimismus haben wir aufgenommen und im Heft farbige Kugeln damit gefüllt.

Entdecke jetzt die neue Ausgabe: Transhelvetica 74 – Alles wird gut.

Transhelvetica Magazin, das ist das junge Schweizer Magazin für Reisekultur. Transhelvetica sucht die Schweiz hinter dem Heidi-Idyll. Wir finden überraschende Reiseziele, neue Geschichten zu altbekannten Destinationen und verkünden grosszügig Geheimtipps. Unsere Entdeckungsgänge werden zu Portraits über Stadt, Land, Berg und Leute. Für unsere Reportagen arbeiten wir mit jungen Talenten wie bekannten Journalisten und Fotografen zusammen. Das Magazin erscheint 6 Mal pro Jahr mit einem abwechslungsreichen Themenmix aus Natur, Kultur und Genuss. Es richtet es sich an neugierige, humorvolle und engagierte Entdeckernaturen mit einem Interesse an der Schweiz. Die Publikation thematisiert die Verbindung von Qualität, Design, Nachhaltigkeit und Genuss in der Freizeit. Die Redaktion hat sich passenderweise im Alten Bahnhof Letten in Zürich eingerichtet. Im Juni 2016 und nach eindrücklichen 35 Ausgaben wurde das Transhelvetica-Magazin einem Redesign unterzogen. Die Inhalte wie auch das visuelle Design der Publikation wurden komplett überarbeitet und das Magazin erhielt ein neues Logo.

Inhalt: Transhelvetica 74 – Alles wird gut

Gutes Essen für alle
Im Restaurant Refettorio in Genf kocht Spitzenkoch Walter El Nagar. Am Mittag für Geschäftsleute und am Abend für bedürftige Menschen.

Hüter der Vielfalt
In der Samenbibliothek von Pro Specie Rara lagert das Saatgut von rund 1600 verschiedenen Garten-, Acker- und Zierpflanzen. Viele von ihnen wurden der Vergessenheit entrissen.

Mehr Heidi
Im Kinderbuchklassiker von Johanna Spyri erfährt Heidi, was Leid und Heimweh ist. Das Schöne: Am Ende wird alles gut.

Published by Transhelvetica
Manufactured in Switzerland
Available in German
Reading situation Beach · Coffee Shop · Home · Mountain hut · Travelling
Article No. bftranshelv0074
Weight 840 g
Dimensions 29 × 21 × 3 cm

You may also like

Get exciting news and discounts in your inbox

Subscribe to our newsletter and get a 15% discount for your first order.